Dal-Bo | Bindeballevej 69 | DK-7183 Randbøl
+49 (0) 171 800 943 7
 
Größter Walzenhersteller Westeuropas
Die DAL-BO A/S haben sich in ihrer langjährigen Firmengeschichte Schritt für Schritt zum größten Walzenhersteller Westeuropas entwickelt. Egal ob Acker- oder Grünlandwalzen mit oder ohne Zusatzausstattung wie Crackerboard oder Striegel, wir bieten von 4,5 – 12,3m eine attraktive Auswahl. Darüberhinaus gibt es im Bereich der Bodenbearbeitung eine sehr innovative Produktpalette mit verschiedensten Techniken für die rationelle und schnelle Stoppel- und Bodenbearbeitung, passive Saatbettkombinationen und nicht zuletzt Pflug- und Frontpacker. Als neuestes Produkt werden Messerwalzen als schlagkräftige Alternative zu Mulchern produziert.

65 Jahre Erfahrung

DAL-BO A/S wurde 1948 von Schmiedemeister Henry Pedersen gegründet. Das anfänglich typische Sortiment einer Kleinschmiede für den Bedarf der umliegenden Landwirte wäre auf Dauer in dieser landwirtschaftlich armen Gegend nicht existenzfähig gewesen. So wurde schon Anfang der 50er Jahre mit der Stückzahl orientierten Produktion von Ackerwalzen begonnen. Dies zeigte sich im Laufe der Jahre als eine weise Entscheidung, denn seit diesem Zeitpunkt wird die Entwicklung des Unternehmens erheblich von den Ackerwalzen mitgetragen.
Heute gehört DAL-BO A/S zu den größten Walzenproduzenten Europas, mit einer erlesenen Produktpalette für den modernen Landwirt, Lohnunternehmer und Großbetrieb.

Entwicklung der Produktpalette

1968 übernahm der Sohn des Gründers, Kaj Pedersen, das Unternehmen. Durch dessen einschlägige Kontakten mit Händler in Dänemark wurde in den Folgejahren vermehrt über die Handelsschiene vertrieben und parallel dazu die Produktpalette erweitert.
Im Laufe der 70er Jahre wurde auf Anregungen aus Deutschland mit der Produktion von Pflugpackern begonnen, die bis zum heutigen Tag ein breit gefächertes Sortiment bis hin zu Frontpackern umfaßt.
DAL-BO A/S hat seit Beginn der AGROMEK 1974 an allen Ausstellungen teilgenommen. Dadurch eröffneten sich in den 70 und 80er Jahren neue Vertriebswege im Export. Seit Mitte der 80er Jahre nimmt man regelmäßig an den Agritechnica-Ausstellungen teil, was wiederum zu neuen Impulsen in der Produktentwicklung führte.
Anfang der 90er Jahre wurde auf Initiative des französischen Importeurs der Bereich Stoppelbearbeitung ins Sortiment aufgenommen. Seit dieser Zeit ist es durch zielgerichtete Entwicklung und Innovation gelungen, zu einem der bedeutenden Hersteller für Scheibeneggen und Flügelschargrubbern zu werden.
Als Anerkennung für diese innovativen Entwicklungen erhielt DAL-BO in 2002 den begehrten „AGROMEK-Preis“ für die „DiscDrill“ - Scheibeneggen-Säkombination.
Auf der Agritechnica 2005 wurde mit dem „greenline“-Baukastensystem erstmals ein völlig neues Konzept für die schlagkräftige Grünlandpflege im „Ein-Mann-Eine-Überfahrt-System“ vorgestellt. Seitdem schwören unzählige Lohnunternehmer, Großbetriebe, Maschinenringe und natürlich auch spezialisierte Milchviehbetriebe auf diese Art der Wiesen- und Grünlandpflege.
Als erster Hersteller Europas hat DAL-BO A/S auf der Agritechnica 2009 Messerwalzen in Arbeitsbreiten von 2,0 – 6,0m vorgestellt. Diese schlagkräftige und kostengünstige Alternative zum Mulcher macht seitdem Furore am Markt und findet bei der Bearbeitung von organischen Rückständen aller Art riesigen Zuspruch.

Glaube an die Zukunft
In der landschaftlich reizvollen Gegend bei Bindeballe (zwischen Vejle und Kolding) beschäftigt DAL-BO A/S heute ca. 70 Mitarbeiter. Die Firma ist einer der größten Arbeitgeber dieser ländlichen Region. Begriffe wie Beständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität gehören ebenso zu DAL-BO wie der hohe Qualitätsstandart und das günstige Preis-Leistungsverhältnis unserer Produkte. Die moderne und flexible Auftragsfertigung ermöglicht zudem in der Regel kurze Lieferzeiten.
Unsere Produktweiterentwicklung orientiert sich eng am Marktgeschehen, wir setzen Anregungen unserer Kunden zielgerecht und schnell um. Garant dafür sind langjährige Mitarbeiter, die aus der Landwirtschaft kommen bzw. ihr Handwerk von der Pike auf gelernt haben. Somit stehen immer praxisorientierte Lösungen und die Leistungsfähigkeit unserer Geräte im Vordergrund.
Zur Zeit werden etwa 15 % unserer Produktion in Dänemark vermarktet. Der Rest wird vorwiegend ins europäische Ausland sowie nach Japan, Neuseeland und Südamerika exportiert. Für die Zukunft ist man auf die weitere Expansion in die Märkte Osteuropas und weiterer Märkte in Übersee fokusiert.
DAL-BO A/S wird auch in der Zukunft seinen Kunden marktgerechte und innovative Produkte garantieren.
 
Kontakt DAL-BO
 
Sie können uns gerne per Telefon kontakten oder das untenstehende Formular benutzen.
Wählen Sie hier:
*
Name:
*
E-mail:
*
Telefon:
*
Bescheid:
 
DAL•BO Deutschland
Elmar Reuter
Verkaufsleiter
Wülfershäuser Str. 5
D- 97725 Langendorf

 
+49 9732 2747
+49 9732 780 770
er@dal-bo.dk
Kurt Blunk
Verkaufsleiter Nord
Havkamp 1a
D- 23795 Bad Segeberg

 
+49 4551 960 100
+49 151 431 29507
+49 4551 960 101
kb@dal-bo.dk
Christian Müller
Verkaufsberater NS/SH
An der Autobahn 9A
D- 27798 Hude/Altmoorhausen

 
+49 151 702 376 77
+49 4484 945 782
chm@dal-bo.dk
Our company is credit worthy according to Bisnode's credit assessment system that is based on a number of decision rules. This credit rating is updated on a daily basis, and always shows the current rating and date.
Dal-Bo | Bindeballevej 69 | 7183 Randbøl | Tlf.: +45 75883500